Einträge von

Ciao August!

Mein August stand ganz unter dem Motto Sommerpause am Bodensee – und einer Unternehmensgründung. Ich hatte mir vorgenommen, den ganzen Monat über nicht an Kund*innenprojekten zu arbeiten. Ob mir das gelungen ist oder nicht, verrate ich im Blogartikel.

Ciao Juni!

Als ich das erste Mal davon hörte, rückblickend über den vergangenen Monat zu bloggen, dachte ich: Worüber soll ich da denn schreiben? Ach Quatsch! Das interessiert eh niemand. Thema abgehakt. Doch zwischendurch regte sich immer mal wieder ein schlechtes Gewissen: Ich könnte oder besser: sollte mal wieder einen Blogbeitrag schreiben. Dabei beschäftigt mich das Thema […]

Werbelektorat – Was bedeutet das?

Seit Jahresbeginn arbeite ich in einer Mastermind-Gruppe mit anderen Unternehmerinnen und Unternehmern und entwickle ein neues Produkt, über das ich in Kürze Näheres berichten werde. Dort in der Runde stellte ich mich als Werbelektorin und Werbetexterin vor – und mir wurde wieder einmal bewusst, dass sich viele nichts unter Werbelektorat vorstellen können. Vielmehr entstand das Missverständnis, […]

Wie ein alter Schreibtisch meinen Erfolg minderte …

Mein Büro im Homeoffice hatte lange Zeit ein Schattendasein gelebt: Mein Schreibtisch stammte sogar noch aus der Abi- und später Unizeit. Richtig gemocht hab ich ihn schon lange nicht mehr, aber er tat es ja schließlich noch. Und außerdem sah ihn ja niemand. Außer mir. Im Bücherregal standen Belegexemplare aus meiner Zeit als angestellte Verlagsredakteurin […]

Carola Heine: Blogging für Profis. Blogpost-Anatomie (Rezension)

Carola Heine ist eine geschätzte Kollegin aus dem Netzwerk Texttreff, die ihren umfangreichen Erfahrungsschatz gern mit anderen teilt. Als sie 2019 ihr Handbuch für Bloggerinnen und Blogger veröffentlichte, war die Erwartung und auch Freude in meiner Filterblase groß. Denn die Literaturauswahl zum Thema Sichtbarkeit beim Bloggen ist auf den ersten Blick recht überschaubar und bei […]

Was die Orthogräfin über Mogelpackungen denkt

Christa Goede kenne ich seit vielen Jahren. Sie ist eine langjährige Netzwerkkollegin aus dem Texttreff, schier allwissende Facebook-Expertin, ideensprudelnde Website-Schöpferin und standfeste Persönlichkeit. Eines ihrer Lieblingsthemen ist Authentizität. In ihrem Blog teilt sie großzügig Tipps aus ihrem Texterinnenwissen und stellt darüber hinaus einmal im Monat einem*einer Interviewpartner*in kluge Fragen. Es war es mir eine große […]

Liebeserklärung an eine Stadt

Münster, mit dieser Stadt in Westfalen verband ich bis vor Kurzem nur wenig: Allein das mittlerweile legendäre Ermittlerduo Thiele und Börne aus dem Münster-Tatort fiel mir sofort ein und natürlich die vielen Fahrräder. Glücklicherweise konnte ich diese Lücke nun schließen! Gemeinsam mit etwa dreißig Frauen aus meinem Lieblingsnetzwerk Texttreff erkundete ich am letzten Wochenende im […]

„Kooperationen, die dein Business beflügeln“

Vergangene Woche hatte Damaris Siegle von PR Siegle zu einem Netzwerk-Frühstück nach Schorndorf eingeladen. In unregelmäßigen Abständen kommen bei ihr Unternehmerinnen aus der Region Stuttgart und dem Rems-Murr-Kreis für einen Vormittag zusammen und lassen sich zu verschiedenen Businessthemen inspirieren. Für mich war es das erste Treffen in dieser Runde.

„Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt!“

Ich lasse die Katze direkt aus dem Sack: Ich liebe sprichwörtliche Redensarten. Vor allem die Geschichten, die sich dahinter verbergen. Sie verstehen nur Bahnhof? Deshalb hat sich  „Sprichwörter-Papst“ Rolf-Bernhard Essig an die Arbeit gemacht und erzählt „Die lustigen Geschichten hinter unseren Redensarten“. Dieses Thema hat auch das Fellbacher Stadtmuseum in der Sonderausstellung „Da wird doch […]